Tigerauge

Aus Heilsteine
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tigerauge.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemein

Das Tigerauge ist eine Quarzform. Der Name Tigerauge ist auf den Anblick des Steins zurückzuführen, da er aussieht, wie das Auge einer Raubkatze.


[Bearbeiten] Synonyme

Tigerauge ist auch unter den Namen Katzenauge, Pseudokrokydolith, Schillerquarz, Tigerit und Wolfsauge bekannt.


[Bearbeiten] Farbe

Tigerauge ist golden.


[Bearbeiten] Vorkommen

Tigerauge kommt in Australien, Madagaskar und Südafrika vor.


[Bearbeiten] Psychische Wirkung

Er wirkt sich positiv auf die Wissensaufnahme, die Konzentration, die Kreativität und das Denken aus.


[Bearbeiten] Körperliche Wirkung

Er hilft bei Muskelbeschwerden und Entzündungen.


[Bearbeiten] Anwendung

Er wirkt durch Auflegen auf den Körper.Vor allem am Hals.

[Bearbeiten] Reinigung

Tigerauge sollte unter fließendem Wasser gereinigt und in der Sonne wiederaufgeladen werden.


[Bearbeiten] Sternzeichen

Tigerauge wird den Zwillingen, der Jungfrau, dem Steinbock und dem Skorpion zugeordnet.


[Bearbeiten] Chakra

Tigerauge wird dem Basis- und dem Solarplexuschakra zugeordnet.


[Bearbeiten] Verwechslungen

Tigerauge kann mit Falkenauge und Tigereisen verwechselt werden. Es gibt keine bekannten Fälschungen.

[Bearbeiten] Galerie

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge